Workshop: "Wie wäre es, wenn Zähneputzen Spaß macht!"

Workshop: "Wie wäre es, wenn Zähneputzen Spaß macht!"

Kennst du die Schlagwörter, die am häufigsten mit dem Zähneputzen unserer Kids in Verbindung gebracht werden: Diskussionen, Tränen, Erpressung, Machtkampf, Stress!

Oh je! Sicher denkst du jetzt: „Aber Zähneputzen muss doch sein! Was, wenn Karies die Zähne zerstört? Wenn mein Kind Schmerzen bekommt? Dann müssen wir noch öfter zum Zahnarzt. An die späteren Kosten, ist gar nicht zu denken.“

Das alles muss nicht sein. Hol dir neue Ideen und Lösungen, um diese Sorgen zu vermeiden? Beginne und beende den Tag mit deinen Kids mit mehr Leichtigkeit und mind. einem Energieräuber weniger. 

Die "Zahnfee" Claudia Loesche (www.profi-prophylaxe.de) gibt dir mit ihrer fachlichen Kompetenz auf jeden Fall mehr Sicherheit und Gelassenheit für dein zukünftiges Handeln. Zum Beispiel bei den Themen Zahnreinigung, Prophylaxe oder Ernährung. Lass dich von Ihrem Feuer für „Gesunde Zähne“ anstecken (so wie mich).

Mein Credo bleibt das entspannte und humorvolle Miteinander, diesmal speziell im Badezimmer. Ein wenig mehr Zeit heute in dieses Thema investiert, als morgen in den Wartezimmern der Zahnartzpraxen verbracht.

Bewegt dich das Thema auch immer wieder, dann melde dich gleich verbindliche bei mir, Katja Muras, an:
per Telefon: 0173 - 2466664
oder per E-Mail: hallo@familie-ohne-stress.de 

Wann? 26. November 2018, 19:30 Uhr
Wo? Firma Maiwald, Kyffhäuser Strasse 13, Nordhausen
Energieausgleich: 17 € pro Teilnehmer 

Wir sehen uns - eine schöne Zeit bis dahin!

Eure Kids werden’s euch danken